Frage

Wohngemeinschaft

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe in einer Wohngemeinschaft mit einer Freundin gewohnt. Nunmehr bin ich ausgezogen, zahle jedoch bis Dezember Miete, da die Wohnung erst zu diesem Zeitpunkt kündbar ist. Meine Mitbewohnerin wohnt allerdings nicht alleine in der Wohnung sondern lässt ihren Freund dort wohnen, der die Räume auch nutzt.

Des Weiteren habe ich aufgrund meines Auszuges die von mir genutzten Räume renoviert. Mittlerweile sind diese jedoch extrem von der Katze meiner Mitbewohnerin verdreckt worden (Urin auf dem Teppich, etc.)

Muss ich für die erneute (eventuelle) Renovierung dieser Räume aufkommen?
Muss ich überhaupt weiterhin Miete zahlen oder geht das in diesem Fall auf den Freund meiner Mitbewohnerin über, da er ja auch die Räume nutzt?

Mfg

Fachbereich: Miet- und Pachtrecht
Preis: EUR 100,00
Erstellt am: 27.11.2009, 15:06 Uhr

Antwort

Die Antwort ist nicht öffentlich zugänglich und kann nur vom Fragesteller eingesehen werden.

Die Frage wurde beantwortet von:

Dr. Corina Seiter
Dr. Corina Seiter
Rechtsanwältin u. Diplom-Ökonomin, zugleich Fachanwältin für Strafrecht & Familienrecht