Frage

Verkehrsunfall - richtiges Verhalten?

Grüß Gott!

Gestern hatte ich einen Verkehrsunfall mit meinem Wagen. Die Polizei war da und hat alles aufgenommen. Die Sachlage ist klar. Der andere Pkw-Fahrer hat seine Schuld zugegeben. Wie habe ich micn nun zu verhalten? Muss ich mich selber bei der Versicherung des Unfallverschulders melden oder abwarten, bis ich eine Antwort erhalte? Gibt es noch andere Schritte, von denen ich nichts weiß, die ich in die Wege leiten muss?

Servus und Schöne Grüße aus Bayern

Fachbereich: Verkehrsrecht
Preis: EUR 35,00
Erstellt am: 24.11.2009, 12:53 Uhr

Antwort

Sehr geehrter Fragender,

ich würde Ihnen raten, möglichst früh einen Rechtsanwalt einzuschalten, damit alle Ihre Forderungen bezahlt werden.
Der Vorteil besteht darin, dass bei einem vollständigen Obsiegen die gegnerische Versicherung den Rechtsanwalt vollständig bezahlt.

Dann müssen Sie sich um nichts kümmern und wir würden alles für Sie erledigen, zumal Sie auch oftmals Ansprüche haben, die der Laie gar nicht überblicken kann. Daher gelingt es dem Fachmann oftmals mehr herauszuholen, als Sie selber erreichen könnten.

Gerne stehen wir Ihnen diesbezüglich zur Verfügung. Die Entfernung nach Bayern stellt dabei kein Problem dar!

Mit freundlichen Grüßen
Dr. C. Seiter

Beantwortet von:

Dr. Corina Seiter
Dr. Corina Seiter
Rechtsanwältin u. Diplom-Ökonomin, zugleich Fachanwältin für Strafrecht & Familienrecht